Temporäre Dateien Löschen von Mac Löwe

Wenn Sie einige Probleme mit Ihrem Mac Lion Geschwindigkeit aufgrund der Anwesenheit von temporären Dateien auf Ihrem Mac-Computer dann sind Sie bei uns genau richtig. Hier erhalten Sie die perfekte Lösung, mit deren Hilfe Sie leicht temporäre Dateien löschen auf Ihrem Mac Lion Computer. Die umständliche temporären Dateien reduzieren nicht nur die freien Speicherplatz auf dem Mac Lion Computer aber auch Sie die Systemleistung verlangsamen. Solche temporären Dateien werden unter verschiedenen Bedingungen erzeugt. Wenn wir eine neue Datei erstellen, zusammen mit der neuen Datei die temporäre Datei wird automatisch erstellt. Diese temporäre Datei, die automatisch generiert wird frisst eine gewisse Menge des Speicherplatzes auf dem Mac Lion Festplatte. Wenn die Anzahl dieser temporären Dateien hält die Erhöhung der Platz auf der Mac-Computer-Festplatte hält die Verringerung durch die die Festplatte wird unten mit viel unnötige temporäre Dateien festgefahren. Wenn diese temporären Dateien werden nicht zum richtigen Zeitpunkt entfernt dann die Mac Lion Computer herunter auf ein Schneckentempo verlangsamen. Deshalb ist es sehr wichtig, um temporäre Dateien auf Mac Lion löschen. Um dies zu erreichen Aufgabe, temporäre Dateien löschen von Mac Lion Computer mit großer Leichtigkeit müssen Sie nur noch die beste Lösung, die Remo MORE verwenden.

Diese Software führt auch unter verschiedenen Situationen. Wenn wir sammeln eine Vielzahl von temporären Dateien auf unserem Mac Lion Computer diese Anwendung verwendet werden. Meist einige Benutzer, die sich der Tatsache bewusst, dass diese temporären Dateien verlangsamen die Systemleistung zu löschen off diese unnötigen Dateien manuell, sobald diese erstellt bekommen sind. Dies ist eine sehr gute Sache, aber nachdem ich so ist es auch wichtig, diese temporären Dateien mit einigen oder den anderen neuen Daten zu überschreiben. Wenn sie diese Dateien nicht überschreiben oder löschen Sie diese Dateien vollständig als jeder dritten Person, mit der Sie Ihren Mac Lion Computerdetails teilen können leicht erholen die temporäre Datei gelöscht und damit die Datenschutz bedroht. Daher ist es äußerst wichtig, dass diese Dateien in einem Ausmaß, wo sie uneinbringlich geworden zu löschen. Aber es ist nicht nur schwierig, sondern es ist auch unmöglich, diese Dateien manuell zu überschreiben. Um die temporären Dateien zu entfernen erfolgreich auf Mac Lion Computer, was Sie wirklich brauchen, ist Remo MORE Anwendung.

Das Multitalent Dienstprogramm unterstützt nicht nur das Löschen von temporären Dateien auf Mac Lion Computer, aber es unterstützt auch das Löschen von temporären Dateien auf anderen Mac-Computer wie Mac Mountain Lion, Snow Leopard und Leopard. Jede temporäre Datei des Typs .xlsx, XLS, PPT, etc. können leicht mit Hilfe dieser Software entfernt werden. Es ist ein kostenloses Tool, das ohne zu bezahlen auch nur einen einzigen Dollar heruntergeladen werden kann.

Notwendigen Schritte, um temporäre Dateien auf Mac Lion Löschen:

Schritt 1: Downloaden und installieren Remo MORE Werkzeug auf Ihrem Mac Lion. Nach dem Starten des Werkzeugs wählen Sie die Option "Optimieren" aus dem Hauptbildschirm. Dann wählen Sie "Privacy Cleaner" aus dem nächsten Bildschirm

How to Delete Temp Files on Mac Lion - Main Screen

Bild 1: Hauptbildschirm

Schritt 2: Danach wählen Sie "System Junk Clean" Option aus dem nächsten Bildschirm.

How to Delete Temp Files on Mac Lion - Select Clean System Junk

Bild 2: Wählen Sie System Junk reinigen

Schritt 3: Nach dem nächsten Bildschirm erscheint wählen Sie die Junk-Artikel oder temporäre Dateien, die gelöscht werden müssen. Klicken Sie dann auf die saubere Möglichkeit, wie temporäre Dateien zu entfernen. Sobald der Prozess abgeschlossen wird Sie aufmerksam gemacht werden.

How to Delete Temp Files on Mac Lion - Select Temp Files

Bild 3: Wählen Sie die Temp-Dateien